Stadtleben (GmbH) – gestern, heute und morgen

Inzwischen ist die Stadtleben GmbH durch das Angebot von hochwertigen Lizenzsystemen und erstklassigem Service zum fairen Preis eine leistungsstarke Cross-Media Agentur geworden – im Rhein-Main-Gebiet ebenso wie in Berlin und über Lizenzpartner in vielen weiteren Regionen. Und auch in Zukunft möchte man weiter expandieren, um die gewachsene Historie des Unternehmens erfolgreich fortzuführen.

Auszug aus der Unternehmenshistorie

2013 bis heute

2017 – 15-jähriges Firmenjubiläum
2016 – Die Stadtleben GmbH ist Preisträger der „Goldenen Lilie“ 2016 für ihr gesellschaftliches Engagement
2016 – Tourismuspreis für die Region WiesbadenRheingauTaunus für das realisierte Projekt „Street Food Festival & Market“
2015 – Die Stadtleben GmbH ist Preisträger der „Goldenen Lilie“ 2015 für ihr gesellschaftliches Engagement
2015 – Launch der Instagram-Accounts street_food_market und stadtleben.de
2015 – 1. Street Food Festival & Market am Schlachthof in Wiesbaden
2014 – Die Stadtleben GmbH ist Preisträger der „Goldenen Lilie“ 2014 für ihr gesellschaftliches Engagement
2014 – Verkauf der Firmenbeteiligung sell-news.com
2013 – Wahl zu den wichtigsten Webseiten aus Deutschland (m.w.Verlag)
2013 – Teilnahme und erfolgreiche Auswertung der AGOF Umfrage
2013 – Die Stadtleben GmbH ist Preisträger der „Goldenen Lilie“ 2013 für ihr gesellschaftliches Engagement
2013 – Launch der Stadtleben Card im Testgebiet Mainz/Wiesbaden
2013 – Gründung des Geschäftsfeldes „Musik, Ton und Lichtanlagenverleih“
2013 – Erstmalige Ausrichtung von Facebook-Workshops im Bundesland Baden-Württemberg
2013 – Eröffnung der Zweigniederlassung in Berlin
2013 – Beteiligung und Netzwerk-Erweiterung durch Einstieg bei der Online-Plattform Sell-news.com

2008 bis 2012

2012 – Wahl zu den wichtigsten Webseiten aus Deutschland (m.w.Verlag)
2012 – Erfolgreicher Launch von über 10 Facebook-Fanpages
2012 – Erfolgreicher Abschluss der 20. Berufsausbildung innerhalb der Stadtleben GmbH
2012 – Erfolgreiche IVW Prüfung
2012 – Einführung von regelmäßigen Workshops in den Bundesländern Hessen und Rheinland-Pfalz zum Thema Social Media/Facebook-Fanpages
2012 – 10-jähriges Firmenjubiläum
2011 – Wahl zu den wichtigsten Webseiten aus Deutschland (m.w.Verlag)
2011 – Start der eigenen Exklusivvermarktung. Kunden zeigen große Zufriedenheit
2011 – Stadtleben.de Facebook-Fanpage erreicht 10.000 Fans
2011 – Neuer Rekord: Eine einzelne Galerie einer Veranstaltung erreicht in der Region Aschaffenburg die sensationelle Ansichtenanzahl von über 500.000
2011 – Launch der Stadtleben.de iPhone App
2011 – Gründung des Geschäftsfeldes Social Media
2011 – Geschäfstfeld Social Media etabliert sich und bekommt Zuschläge von 3 Großkunden für die Betreuung deren Firmen-Fanpage
2011 – Fertigstellung des Kernproduktes Stadtleben.de und Konzentration auf das Wachstum bei den Lizenznehmern
2011 – Erste erfolgreiche Facebook-Workshops für Unternehmen etabliert
2011 – 200.000 Mitglieder plus über 300.000 Besucher surfen auf der Portalreihe stadtleben.de
2010 – Wahl zu den wichtigsten Webseite aus Deutschland (m.w.Verlag)
2010 – Projektbeteiligung an myartist.tv – Deutschlands Künster-Suchmaschine launcht erfolgreich
2010 – Projekt WE-LOVE-HOUSE.FM erreicht eine Million Hörer im Jahr
2010 – Beeindruckende 20 Auszubildende erfolgreich bei uns, in unser Netzwerk und die freie Wirtschaft integriert
2009 – Wahl zu den wichtigsten Webseiten aus Deutschland (m.w.Verlag)
2009 – Top 10 Platzierung bei der Wahl zum Onlinestar
2009 – Projektbeteiligung an mysedcard.tv – Das Netzwerk für Models und Fotografen erreicht im ersten Jahr bereits eine Spitzenposition mit über 10.000 Mitgliedern
2009 – Das 200. Event des Geschäftsfeldes „Events“ findet erfolgreich statt – über 100.000 Besucher in sieben Jahren
2009 – Beteiligung an der mymedia GmbH – Networks * Solutions * Investments
2009 – 100.000 Mitglieder auf Stadtleben.de
2008 – Stadtleben.de launcht in der Bundeshauptstadt Berlin
2008 – Lizenzsystem Stadtleben.de behält bundesweite Spitzenposition
2008 – Launch der WE-LOVE-HOUSE.FM iPhone-Applikation – Eine der ersten Radio-Applikationen am deutschen Markt
2008 – Gründung des Geschäftsfeldes „Beteiligungen“
2008 – Erste Großkundenbetreuung im Bereich Entwicklung und Hosting von Webseiten (Bereich Finanzen)
2008 – Eröffnung eines zweiten Standorts in Wiesbaden – Erweiterung der Bürofläche auf über 300 Quadratmeter

2002 bis 2007

2007 – Bestellung der ersten gebrandeten Firmenflotte – 5x Smartfortwo
2006 – Onlineradiosender WE-LOVE-HOUSE.FM launcht
2006 – Erster Auszubildender beendet erfolgreich den Abschluss zum Veranstaltungskaufmann der IHK Wiesbaden – Wir sind stolz!
2005 – Version 2 des Portals Stadtleben.de wird erfolgreich gelaunched
2005 – nun erstmalig – und bevor Marktgrößen wie Facebook in den Markt traten – gibt Stadtleben.de mit einer eigenen Community, Forum und der Möglichkeit der sozialen Vernetzung, die Trends der Zeit an seine Nutzer weiter
2005 – Gründung des Geschäftsfeldes Stadtleben.tv. Damit ist man auch hier Vorreiter in Deutschland, der hochwertige Videos produziert, die webaffin sind und die Nutzer begeistert
2005 – Gründung des Geschäftsfeldes „Marketing & Beratung“
2004 – wurde das System der Stadtleben.de-Portale unter dem Slogan „Bundesweit vernetzt und regional aktiv“ als Lizenzsystem vermarktet
2004 – Stadtleben.de ist neben der Heimatregion der GmbH in Wiesbaden nun regional mit dem Lizenzsystem im gesamten Rhein-Main-Gebiet vor Ort und den Regionen Wiesbaden, Mainz, Taunus, Frankfurt und Darmstadt präsent
2004 – Gründung des Geschäftsfeldes „Gestaltung & Entwicklung“
2003 – Hurra – Die erste Million an Seitenaufrufen beim Portal Stadtleben.de wurde erreicht!
2003 – Gründung des Geschäftsfeldes „Events & Promotion“
2003 – Ausweitung des erfolgreichen Konzepts aus Wiesbaden in andere Städte. Erste Partner wurden akquiriert, die in den umliegenden Regionen Mainz und Darmstadt das Modell adaptierten
2002 – Verlagerung des Schwerpunkts auf den Betrieb eines unabhängigen Stadtportals in Wiesbaden und die Ausrichtung von Veranstaltungen
2002 – Unser Unternehmen wurde von den Geschäftsführern als GmbH zum Betrieb von Onlineportalen gegründet