4. Wiesbadener Whisky-Tag – Stadtleben GmbH übernimmt das Marketing

Veröffentlicht am 8. Nov. 2019

Events, Marketingberatung

Am Sonntag, den 03. November 2019 fand bereits zum vierten Mal der Wiesbadener Whisky-Tag im stilvollen Ambiente des geschichtsträchtigen Nassauer Hofs statt. Auch in diesem Jahr war der Whisky-Club Rhein-Main für die Organistation der Veranstaltung verantwortlich, während die Stadtleben GmbH das Marketing übernahm und koordinierte.

Das flüssige Gold im Fokus

Zahlreiche rennomierte Aussteller präsentierten ihre nationalen sowie internationalen Whiskyspezialitäten. So gab es für die Besucher eine breit gefächerte Auswahl an Raritäten, Einzelfassabfüllungen, Neuauflagen und bekannte Schätze des flüssigen Goldes, welches von internationalen Anbietern oder gar aus heimischen  Destillerien stammt. Diese Veranstaltung, die ganz im Zeichen des keltischen Nationalgetränks steht, ist definitiv nicht nur für alteingesessene Whisky- Liebhaber geeignet, sondern auch für all jene, die sich mit Neugierde und Interesse mit dem „Wasser des Lebens“ auseinandersetzen möchten.

Mit über 500 Probiermöglichkeiten, zahlreichen Tastings und Vorträgen über Destillation und die Geschichte des Whiskys knüpfte der 4. Wiesbadener Whisky-Tag an den Erfolg der letzten Jahre an. Alle Impressionen des Tages gibt es auf stadtleben.de.

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Menschenmasse und Innenbereich Bild könnte enthalten: Getränk und Innenbereich
Bild könnte enthalten: Getränk, Tisch und Innenbereich Bild könnte enthalten: Getränk