Olivenöl Ernte

Veröffentlicht am 27. Jan. 2019

Dienstleistungen, Produkte

Auch 2018 hat das Stadtleben Team zusammen mit Freunden, Partnern und Kunden eine Reise nach Italien unternommen, um über 200 Olivenbäume in einer absolut traumhaften, malerischen Umgebung  zu ernten. Gestärkter Teamgeist und mehreren Tonnen Oliven sind das diesjährige Resultat, womit das Team sehr zufrieden sein kann. Auch abseits der Olivenernte wurde die Reise zu einem einzigartigen Event bei gemütlichen Plauderstunden zu leckerem mediteranen Essen.

Der Vorteil an dem mediterranem Olivenöl besteht nicht nur in der tollen Erntelage, in der diese wachsen, sondern auch in der Strategie, keine Zusatzstoffe bei der Abfüllung zu verwenden. Das Olivenöl ist also zu 100 Prozent natürlich und echt. Hier schmeckt man den italienischen Einfluss problemlos heraus.

Der streng limitierte Vorrat an geschmacksintensiven Olivenöl wird zu Teilen verkauft und verschenkt: 200 Flaschen können für 19,90 Euro erstanden werden, der Rest geht an die fleißigen Helfer bzw. Kunden als Dankeschön für die gemeinsame Zusammenarbeit.

Nachdem nun auch die letzten, spätreifen Oliven gepflückt wurden, beginnt die Verarbeitung zu wertvollem Olivenöl. Damit endet zeitgleich auch die Ernte, die allerdings auch 2019 wieder fest auf der Agenda steht, denn  „Nach der Olivenernte ist vor der Olivenernte“. Die nächste Ernte im Herbst 2019 wird bereits voller Vorfreude und Spannung erwartet!