15. Olympische Ballnacht: Stadtleben.de ist als Medienpartner vor Ort

Unter dem Motto „Sport grenzenlos“ feierten rund 2.000 Gäste am 08. Oktober 2016 die 15. Olympische Ballnacht des Landessportbundes Hessen im Wiesbadener Kurhaus. Es wurde nicht nur ausgelassen gefeiert und getanzt, es gab auch zahlreiche akrobatische und glamouröse Shows zu bestaunen.

Akrobatisch wurde es dieses Jahr mit dem “Electric Dance Theatre”, dem “Duo Sienna” und dem “Two Guys one Club” , während die Bands „Europe All-Star Orchestra„, „Acoustic Club“ und „Dayami & Company“ sowie die Gruppe „Visionbeat“ für die richtige Tanzmusik sorgten.

Den Höhepunkt bildete wohl die Wahl des hessischen Sportler des Jahres 2016. Gewählt wurde jeweils ein Mann und eine Frau. Der Turner Fabian Hambüchen setzte sich durch und gewann zum 6. Mal den Titel des hessischen Sportler des Jahres. Bei den Frauem konnte sich die Dressurreiterin Dorothee Schneider über den Sieg freuen. Die Frauen-Fußball-Nationalmeisterschaft wurde als das erfolgreichste Team ausgezeichnet.

Neben dem klassischen Saalprogramm gab es auch zahlreiche Mitmachangebote und eine Tombola mit attraktiven Preisen. Neu in diesem Jahr war die Ballnacht-Disco “Visionbeat”, die für ordentliche Stimmung sorgte.

Die Stadtleben GmbH hat sich dieses Event selbstredend nicht entgehen lassen und war mit Fotografen präsent, die den spektakulären Abend in tollen Fotografien festhielt.

Weitere Impressionen der 15. Olympischen Ballnacht 2016 finden Sie hier