20 Jahre Love Family Park – STADTLEBEN.DE mit dem „kleinsten Festival-Floor der Welt“ vor Ort!

Im letzten Jahr wanderte der Love Family Park von Hanau nach Mainz. Der 20. Geburtstag wurde am Samstag, 04. Juli, deswegen im Herzen des Rhein-Main-Gebiets gefeiert.

Der Mainzer Messepark bekam einen grünen Anstrich und verwandelte sich in eine Techno-Oase mit 5 Floors, 26 Acts und insgesamt 15.000 qm Rollrasen! Deutschlands ältestes Tages Open Air war wieder eines der Highlights der Freiluft-Saison und verzauberte die Besucher mit Wasserspielen,  vielen tollen Aktionen zum Jubiläum und einem Feuerwerk zum Abschluss.

Pünktlich zum „schönsten Samstag des Jahres“ machte sich am Fest-Wochenende auch der Sommer so richtig breit und beglückte alle Partypeople mit sonnigen Temperaturen an der 40-Grad-Grenze. 25.000 House- und Technofans aus ganz Europa waren trotz dieser Hitze angereist, um zu Headlinern wie Sven Väth, Extrawelt, Alle Farben oder Fritz Kalkbrenner zu feiern und zu tanzen. Ein 50qm großer Wasserbogen und ein 12 Meter langer Wasservorhang sowie sämtliche Wasserspender boten die willkommene Erfrischung für die erhitzten Partygänger.

Als langjähriger Medienpartner der Agentur Cosmopop, Veranstalter des Love Family Parks und der ebenso bekannten Veranstaltung Time Warp, unterstütze STADTLEBEN.DE den Love Family Park auch in diesem Jahr intensiv im Bereich Online-Marketing und verloste exklusive Freikarten für die User.

Aber auch vor Ort fingen die Stadtleben-Fotografen die Stimmung mit ihren Kameras ein und lichteten sämtliche „Feierwütige“ vor der Fotowand ab. Am diesjährigen Stand verwirklichte die Stadtleben GmbH den „kleinsten Festival-Floor der Welt“, an dem jeweils 3 – 4 Personen ihren ganz privaten Floor zum Abtanzen hatten und „Selfies“ mit dem DJ machen konnten.

Die Stimmung war ausgelassen und trotz der heißen Temperaturen die Krönung zum Julibeginn. STADTLEBEN.DE freut sich auf die weitere tolle Kooperation!

Hier geht’s zur kompletten Fotogalerie.