So schmeckt der Sommer: Burg Schwarzensteins Sommernachtstraum

Am Samstag, den 21. Juni, hieß es im Rheingau auf Burg SchwarzensteinSommernachtstraum
den „Sommernachtstraum“, ein Fest für Gourmets, zu feiern.

Pünktlich vor dem Beginn des Events fing es an zu regnen, blieb dann aber weiterhin trocken, so dass als Einklang in den Abend mit einem Aperitif und einmalig leckerem Käse und köstlichem Brot gestartet werden konnte.

Der weitläufige mediterrane Park und die Terrassen verwandelten sich an diesem Sommerabend in eine Bühne für Feinschmecker und Gourmets. Ob Musik und Tanz, Sterneköche, Genuss und Vergnügen, Wein und Cocktails – alles was, das Herz begehrt, wurde geboten.

Die acht Top-Köche, unter anderem Wolfgang Becker, Josef Laufer, Tohru Nakamura, Marco Stenger und mehr, verwöhnten die Gäste im Verlaufe des Abends nach allen Regeln der Kochkunst – und das bei einem unglaublich schönen Ausblick mitten im Rheingau. An den Bar-Stationen traf man auf bekannte Rheingauer Weine, aber auch angesagte Tropfen aus der weiten Welt durften nicht fehlen.

Die Live Musik bereitete eine wohlige Atmosphäre und der Anblick wurde umso schöner, als in der Dunkelheit dutzende Kerzen und Fackeln angezündet wurden.

STADTLEBEN.DE empfiehlt auch in Zukunft den genussreichen und stilvoll inszenierten Abend auf Burg Schwarzenstein. Für den Preis des Events wurde eine einmalig gute Qualität geboten. Man sollte also unbedingt den nächsten Sommernachtstraum in seinem Kalender einplanen.

Die Stadtleben GmbH wird das Event weiterhin tatkräftig durch Fotografen, Onlinewerbung und das große Netzwerk unterstützen.

  
  

>> Hier geht’s zur Homepage.
>> Impressionen des Abends.