Es war uns ein Fest: Vapiano Opening in Kaiserslautern

Was für ein Abend! Am gestrigen Donnerstag, 18.06.2015, war es endlich soweit. Das Vapiano Kaiserlautern öffnete seine Pforten am neuen Standort. So konnten die geladenen Gäste und Partner einen stimmungsvollen und natürlich extrem leckeren Eröffnungsabend erleben.

Inhaber Herr Schlarmann und Betriebsleiter Markus Fuchsberger freuen sich mit ihrem Vapianisti-Team auf die neue Herausforderung und fieberten natürlich entsprechend freudig dem großen Opening entgegen.

Wir freuen uns sehr das Vapiano heute eröffnen zu können. Das Herzstück sind natürlich unsere Vapianisti, die unsere neue Filiale in Kaiserslautern mit Herz und Seele erfüllen.“, sagt Schlarmann.

Auch Fuchsberger äußerte sich euphorisch: “Wir freuen uns, dass wir endlich in Kaiserslautern angekommen sind und wünschen uns viele, viele tolle Abende wie heute am Opening!

Auf Hochtouren arbeitete das Vapianisti Team und sorgte für die kulinarische Versorgung der Gäste. Dank vieler zufriedener Gesichter, in die das Team am Abend schauen durfte, schaut die Kaiserslauterner Mannschaft nun noch positiver in die Zukunft.

Am Abend wurde den Gästen neben den echten Klassikern wie Pizza, Pasta und Salat auch sämtliche Süßspeisen und italienische Leckereien geboten. Per Flying Buffet konnte sich jeder Gast durch die liebevoll angerichteten Speisen probieren.

Ein echtes Highlight des Abends boten die ausgelassene Stimmung und der Auftritt der Urban Club Band. DJ Emparé, der neben der Urban Club Band für die musikalische Untermalung des Abends sorgte, freute sich über die tolle Atmosphäre: “Das Essen war vapianomäßig lecker, wie man es gewohnt ist. Einfach eine tolle Stimmung mit tollen Gästen!”

Die neue Location ist insgesamt 1100 m² groß, davon sind allein 700 m² Gästefläche, und bietet Platz für 400 Personen. Täglich wird hier in gewohnter Vapiano Manier von Montag bis Donnerstag 11:00 bis 24:00 Uhr , Freitag und Samstag von 11:00 – 01:00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen von 12:00 – 23:00 Uhr für hochwertige kulinarische Klassiker gesorgt, die jeden Gast zufrieden nach Hause gehen lassen. Optisch lädt die klassische Vapiano Optik in überzeugender Umsetzung zum Verweilen ein.

Denn das Vapiano will viel mehr als einfach nur satt machen. Frische, Individualität, Hingabe und ständig neue Ideen – das ist es, weshalb uns das Vapiano immer wieder in seinen Bann zieht.

Übrigens, das Vapiano Frische-ABC liefert euch Antworten auf Fragen wie:

  • Wie macht Vapiano eigentlich diese leckeren Croutons?
  • Wo kommt die echte Vanille für die Panna Cotta her?
  • Und woher die Eier?

 
 

>> Werdet Vapiano-Fan auf facebook.
>>  Zur Fotogalerie des Abends geht’s hier.