Marketing-Idee von STADTLEBEN.DE bei World Club Dome 2014 begeistert Tausende

Der World Club Dome 2014 war ein voller Erfolg. Die Besucherzahl war grandios, die Stimmung phänomenal und die Organisation absolut super. Das völlig neue Bühnen– und Soundkonzept der Veranstalter ist voll aufgegangen. Die Commerzbank Arena in Frankfurt wurde für zwei Tage zu einem gigantischen Dancefloor Areal mit einer halben Million Quadratmeter Partyfläche.

48 Stunden lang immer fröhliche Partypeople, die eine durchweg positive Atmosphäre erzeugt haben. Die besten DJs der Welt haben ihre Hammersets gespielt und die Feierleute immer in Bewegung gehalten.

Klar, dass die Handys der Besucher im Dauereinsatz waren, um Fotos und Videos zu machen – denn schließlich mussten die Atmosphäre und die sagenhafte Stimmung für die Nachwelt festgehalten werden.

Da aber auch das beste Smartphone irgendwann einmal nach neuem Strom ruft, hat sich STADTLEBEN.DE eine geniale Lösung einfallen lassen: Eine Handy-Ladestation für das beste STÜCK der Partypeople. Mitten auf der Rasenfläche, der “Chillout Area”, wurde der Stand aufgebaut.

Die Menge war begeistert und die Schlange zum Aufladen fast unendlich. Jeder konnte dort sein Handy einstecken, um schnellstmöglich wieder „auf Empfang zu sein”. Auf die Frage „Was muss ich denn dafür bezahlen?“ gab es ein klares „Das ist ein kostenloser Service von STADTLEBEN.DE!

Diese Aktion war eine sehr werbewirksame Maßnahme, da die Besucher sich in der Wartezeit umfassend über STADTLEBEN.DE und das breite Spektrum an Dienstleistungen, das angeboten wird, informieren konnten.

Einen ganz großen Dank von STADTLEBEN.DE an das komplette Team, das mit viel Engagement für einen reibungslosen Ablauf des Events in einer tollen Location gesorgt hat.

3165994 fotosWCD4 Fotos WCD3 fotos WCD1