WE-LOVE-HOUSE.FM – Co-Host beim Juicy Beats-Festival

Das 17. Juicy Beats-Festival fand dieses Jahr am 28. Juli im Dortmunder Westfalenpark statt. Rund 20.000 Besucher feierten mit über 500 Künstlern auf 20 Bühnen. Es ist das größte Electronic- und Independent- Music Festival in NRW. Acts wie Casper, Prinz Pi und Egotronic machten das Juicy Beats Festival zu einem unvergesslichen Ereignis.

Wir freuen uns, das Juicy Beats-Festival in diesem Jahr erstmalig mit unserem hauseigenen Radiosender WE-LOVE-HOUSE.FM unterstützt und den „Deepandancefloor“ als Co-Host mitgestaltet zu haben. Als Headliner auf dem beliebten Floor haben wir keinen geringeren als SKAI ins Rennen geschickt, der mit seinen deepen Tunes für ausgelassene Stimmung auf dem Dancefloor sorgte.

Neben Skai begeisterte auch Holger Oppermann, Resident und Projektleiter des Onlineradiosenders WE-LOVE-HOUSE.FM die Partycrowd. Er konstatiert: “Besucher und Organisatoren waren von der Zusammenarbeit mehr als begeistert. Der Floor kam bei den Besuchern extrem gut an – kurzum: Es war grandios!”

Stadtleben.de hat das Festival mit exklusiven Werbeleistungen im Onlinemarketingbereich massiv unterstützt. Für das kommende Jahr ist ein erneutes Co-Hosting des “Deepandancefloors” geplant sowie ein weiterer Ausbau der Medienpartnerschaft zwischen dem Juicy Beats Festival und Stadtleben.de.

Das gesamte Team von Stadtleben.de und WE-LOVE-HOUSE.FM freut sich bereits auf die 18. Auflage des Juicy Beats-Festivals im Jahr 2013.